Faszination Handwerk

Ich bin eine Bernerin und von Beruf  eigentlich Ethnologin und Primarlehrerin.

Seidenbänder und edle Stoffe faszinieren mich seit jeher. Sie berühren mich und ich kann ihnen nur schwer widerstehen.  Weltweit werden sie zu schmucken Accessoires und vielem mehr verarbeitet. Mich interessiert es, das Einzigartige der Stoffe hervor zu heben und dabei ihren Ursprung zu bewahren.

 

TvonM Accessoires ist eine Gürtelmanufaktur, die in den 90er Jahren von Adele von Mühlenen, meiner Mutter gegründet wurde. Es ist mir eine Ehre den kleinen Familienbetrieb heute in der zweiten Generation weiter zu führen. Alle Gürtel und Accessoires von TvonM sind einzel und von Hand angefertigte Unikate. Die verwendeten Stoff- und Seidenbänder stammen hauptsächlich aus Bandwebereien in Europa. Die Gürtelschnallen beziehe ich aus Italien, Frankreich und der Schweiz oder kaufe sie auf Reisen in den verschiedensten Länder der Welt.